Stellenangebot

Wir suchen ab sofort oder später:

Akademische SprachtherapeutInnen
LogopädInnen

Für Festanstellung in Vollzeit oder Teilzeit

Oder auf Honorarbasis
für zwei- bis vierwöchige Therapieintervalle

Sprachtherapie in intensiven Intervallen ist nach derzeitigen Erkenntnissen die effektivste Therapie­form für neuro­logische Patienten. Spontansprache – Sprachtherapie intensiv setzt mit einem konsequenten Konzept alles um, was eine Sprach­therapie so wirksam wie nur möglich macht. Das macht die Arbeit anspruchs­voll, aber auch interessant und befriedigend!

Wir führen zwei- bis vierwöchige Intervall­therapien mit bis zu 4 Therapie­stunden täglich durch, mit: Kombination aus Einzel- und Gruppen­therapie, täglichem Eigen­training, ausgewählten PC-Programmen, Einsatz hoch­wirksamer und bewährter Methoden, alltags­nahe Arbeit an der Sprache und einer motivierenden Arbeits­atmosphäre. Die Patienten kommen aus ganz Deutsch­land und verbinden ihre Intensiv­therapie mit einem Urlaub im Schwarz­wald. Bad Wild­bad bietet hierfür alle Möglich­keiten eines attraktiven Urlaubs­ortes. Zugleich sind von hier aus Karls­ruhe, Pforz­heim und Stuttgart gut erreichbar.

Für diese spannende Arbeit mit hoch­motivierten, aus­schließlich neurologischen Patienten suche ich engagierte und interessierte Kolleginnen und Kollegen, die gerne einmal anders arbeiten möchten als bisher.

Kollegen in der Fest­an­stellung biete ich bei ent­sprechender Leistung eine über­durch­schnittliche Bezahlung mit Steigerungs­möglichkeit.

Gerne spreche ich hiermit auch Kolleginnen an, die – z.B. in der Eltern­zeit – auf Honorar­basis zeitlich begrenzte Ein­sätze ein oder mehr­mals im Jahr realisieren können.

Wir bieten:

  • Klares, konsequentes Therapiekonzept
  • Spezialisierung auf neurogene Sprach- und Sprech­störungen
  • Durchweg hoch­motivierte, erwachsene Patienten
  • Hervorragende Praxis­ausstattung mit eigenem, großzügigem und hellem Therapie­raum und
    eigenem Laptop sowie viel­fältigen, aktuellen Therapie­materialien
  • Therapie in sorg­fältig ausgewählten Klein­gruppen
  • Vielfältiger Einsatz PC-gestützter Therapie­programme
  • Ausführliche Ein­arbeitung in das von uns entwickelte Konzept der Intensiv­therapie
  • Offenen, familiären Umgang im Team
  • Regel­mäßigen, anregenden fachlichen Austausch mit Fall­besprechungen
  • Ständige fachliche Weiter­entwicklung (Fortbildungs­tage und groß­zügige Beteiligung an
    Fortbildungs­kosten)
  • Über­durch­schnittliche Bezahlung mit Steigerungs­möglichkeit (leistungs­abhängig)
  • Für Honorar­kräfte faire Be­zahlung und bei Bedarf Hilfe bei der Suche nach einer günstigen Unter­kunft
  • Keine Minus­stunden
  • Arbeiten in wunder­schöner Urlaubs­gegend

Wir erwarten:

  • Erfahrung / Spezialisierung in der Behand­lung von Aphasie, Sprech­apraxie und / oder Dysarthrie ist wünschens­wert, aber auch engagierte Berufs­einsteigerInnen sind willkommen, die sich für diese Störungs­bilder besonders interessieren
  • Einschlägige Fort­bildungen im Bereich neuro­logischer Sprach- und Sprech­störungen (z.B. MODAK, TAKTKIN, SPAT, LSVT, Kognitive Therapie, SIPARI …) oder die Bereit­schaft, sich gezielt neurologisch fort­zu­bilden
  • Hohes Interesse an stetiger Weiter­bildung und fachlichem Aus­tausch
  • Erfahrung in der Gruppen­therapie (wünschenswert)
  • Kenntnisse oder Ein­arbeitung in PC-gestützte Therapie­verfahren
  • Belast­barkeit und Einsatz­bereitschaft für die therapeutische Arbeit mit hoher Intensität
  • Kreativität in der Gestaltung der Intensiv­therapie mit viel Wieder­holung und Variation
  • Bereit­schaft zum Schnuppern / Probe­arbeiten (1-2 Tage)
  • Selbständiges, zuverlässiges Arbeiten
  • Freundlichen, souveränen Umgang

Sie sind neugierig geworden?
Sprechen Sie uns an!
Schicken Sie uns Ihre Unterlagen. Per Post oder Email.
Wir sind gespannt darauf, Sie kennen zu lernen.

Dr. Gabriele Scharf-Mayer
Spontansprache – Sprachtherapie intensiv
Wilhelmstraße 94
75323 Bad Wildbad
Telefon: 07081 / 9579 – 770
info@sprachtherapie-intensiv.de

Wir bieten außerdem:

Praktikumsplätze

für den Bereich Neurologie
ab 4 Wochen

für engagierte Logopädie-SchülerInnen und Sprach­therapie-StudentInnen, die sich für Intensiv­therapie interessieren.

Bei Bedarf helfe ich gerne bei der Suche nach einer günstigen Unterkunft.

Bei Interesse sprechen Sie uns an!
Schicken Sie uns Ihre Unterlagen. Per Post oder Email.
Wir sind gespannt darauf, Sie kennen zu lernen.

Dr. Gabriele Scharf-Mayer
Spontansprache – Sprachtherapie intensiv
Wilhelmstraße 94
75323 Bad Wildbad
Telefon: 07081 / 9579 – 770
info@sprachtherapie-intensiv.de